Betonsteine - Neue Gartengestaltung - Ideen und Vorschläge für Gärten heute  
Startseite

Planungen

Gartenstile
Sichtschutz
Hecken
Heckenschnitt

Hausgarten
Kräutergarten
Naturgarten
Gemüsesorten
Obstbaumschnitt
Gewächshäuser
Balkon und Fenster
Software
Farbwirkungen
Bücher
Trends
Der Garten der Zukunft

Tipps

Schnecken
Kompost
Regen
Betonsteine

 

Betonsteine. Natürlich, nur besser.

Mit diesem pfiffigen Spruch wird für Betonsteine geworben. Und das mit Recht. Natürlich sind die "Zutaten" tatsächlich natürlich. Und rechnet man Transportwege und die Inkaufnahme von Kinderarbeit bei Naturstein-Importen hinzu, gibt es weitere Gründe für Verlegematerial aus Beton.

Weitere Vorteile sind die große Farbauswahl und kreative Formgebungen, die individuelle Gestaltungen zum bezahlbaren Preis erlauben. Außerdem erzielt man Flächen, die sich schlicht ideal von Schmutz und Schnee reinigen lassen.

 

 

 
 

 

 
 
 
  Ein alter Araber lebt seit mehr als 40 Jahren in Chicago. Er würde gerne in seinem Garten Kartoffeln pflanzen, aber er ist allein und alt und schwach. Sein Sohn studiert in Paris. Deshalb schreibt er eine E-Mail an seinen Sohn. "Lieber Ahmed, ich bin sehr traurig, weil ich in meinem Garten keine Kartoffeln pflanzen kann. Ich bin sicher, wenn Du hier wärst, könntest Du mir helfen und den Garten umgraben. Ich liebe Dich. Dein Vater." Prompt erhält der alte Mann eine E-Mail: "Lieber Vater, bitte rühre auf keinen Fall irgendetwas im Garten an. Dort habe ich nämlich 'die Sache' versteckt. Ich liebe Dich auch. Ahmed."
 
 
     
     
     
     
Impressum