Sichtschutz - Neue Gartengestaltung - Ideen und Vorschläge für Gärten heute  
Startseite

Planungen

Gartenstile
Sichtschutz
Hecken
Heckenschnitt

Hausgarten
Kräutergarten
Naturgarten
Gemüsesorten
Obstbaumschnitt
Gewächshäuser
Balkon und Fenster
Software
Farbwirkungen
Bücher
Trends
Der Garten der Zukunft

Tipps

Schnecken
Kompost
Regen
Betonsteine

 

 

 

 
 

Der Sichtschutz soll Ihnen Privatsphäre garantieren. Gleichzeitig kann und soll er aber ein wichtiges gestalterisches Element bei der Gartenanlage bilden. Eine geglückte Kombination der Möglichkeiten bietet privaten Raum, der nicht zwingend räumliche Enge bedeuten muss. Gut überlegte Lösungen können den Raumeindruck sogar noch erweitern.

Grundsätzlich zu beachten ist, dass ein Sichtschutz in beide Richtungen wirkt. Nichtgesehen werden bedeutet auch begrenzte Aussicht. Sinnvolle Lösungen imitieren Perspektive und Raum, um einen weiten Eindruck zu erzielen. Solche Elements können dann regelrecht zum Bickfang werden und den eigentlich Zweck der Abschirmung vergessen lassen.

     
  Ein alter Araber lebt seit mehr als 40 Jahren in Chicago. Er würde gerne in seinem Garten Kartoffeln pflanzen, aber er ist allein und alt und schwach. Sein Sohn studiert in Paris. Deshalb schreibt er eine E-Mail an seinen Sohn. "Lieber Ahmed, ich bin sehr traurig, weil ich in meinem Garten keine Kartoffeln pflanzen kann. Ich bin sicher, wenn Du hier wärst, könntest Du mir helfen und den Garten umgraben. Ich liebe Dich. Dein Vater." Prompt erhält der alte Mann eine E-Mail: "Lieber Vater, bitte rühre auf keinen Fall irgendetwas im Garten an. Dort habe ich nämlich 'die Sache' versteckt. Ich liebe Dich auch. Ahmed."
 
 
     
     
     
     
Impressum