Software || Neue Gartengestaltung - Ideen und Vorschläge für Gärten heute  
Startseite

Planungen

Gartenstile
Sichtschutz
Hecken
Heckenschnitt

Hausgarten
Kräutergarten
Naturgarten
Gemüsesorten
Gewächshäuser
Obstbaumschnitt
Gewächshäuser
Balkon und Fenster
Software
Farbwirkungen
Bücher
Farbwirkungen
Trends
Der Garten der Zukunft

Tipps

Schnecken
Kompost
Regen
Betonsteine

 

Software zur Gartenplanung

Gartengestaltung kann Spaß machen - vor allem, wenn das Ergebnis der Plaungen so rasch sichtbar ist, wie am Computer. Aber nicht nur die Gestaltung ohne Durchstreichen und Wegradieren, sondern die vielfältigen Zusatzinfos wie Pflanzendaten, Sonnenstand und Blickrichtungen lassen den geplanten Garten schon im Vorfeld erlebbar werden.

, beim Ausprobieren lernt man eine Menge an Zusammenhängen kennen. Das spielerische Ausprobieren neuer Möglichkeiten lässt sich auch weit einfacher per Mausklick realisieren, als in der Realität. Die so gewonnenen Anregungen bilden den Ansporn für die konkrete Umsetzung.

Noch dazu bieten die Programme durch diverse Hintergrundinformationen (beispielsweise zu Blüten- oder Fruchtzeiten) ein enormes Erfahrungspotenzial.

 
 

     
  Da war einmal ein Bauer, der sagte zum anderen Bauern: "Heute bin ich ins Radar gefahren." Fragt der Andere: "Hat's geblitzt?" Sagt der der Bauer: "Nein, gescheppert!"    
     
     
     
     
Impressum